Tchibo Kranken-Zusatzversicherung für Heilpraktiker

Donnerstag, 28. Oktober 2010

Bei Tchibo können Sie neuerdings als gesetzlich Versicherter auch Zusatzversicherungen für die Erstattung von Heilpraktikerleistungen abschließen. Im Gegensatz zu etlichen vergleichbaren Angeboten von Zusatzversicherungen der privaten Krankenversicherungen erstattet Tchibo (bzw. die Krankenversicherung Asstel) Ihnen mit diesem Zusatztarif 100% der Kosten.

Gesetzlich Versicherte, die nicht nur auf die Schulmedizin vertrauen sondern sich auch von Heilpraktikern oder Ärzten für Naturheilverfahren behandeln lassen möchten, müssen die Kosten in der Regel selbst tragen, da die gesetzlichen Krankenkassen dafür keine Leistungen übernehmen. Häufige Besuche beim Heilpraktiker oder teure Therapieverfahren wie z.B. die Akupunktur können da ganz schön ins Geld gehen, wenn Sie diese aus der eigenen Tasche finanzieren müssen.

Tchibo arbeitet bei diesem Angebot mit der Versicherung Asstel zusammen. Der Tarif erstattet 100 Prozent der anfallenden Leistungen für Heilpraktikerbehandlungen und Behandlungen aus dem Bereich Naturheilverfahren. Sie können hier demnach auch Fachärzte aufsuchen, die die Zusatzbezeichnung „Naturheilverfahren“ haben.

Behandlungsmethoden wie Akupunktur und weitere Therapieverfahren aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, Akupressur und die Magnetfeldtherapie werden ebenfalls anerkannt und erstattet. Auch Medikamente, die von den Heilpraktikern oder Ärzten für Naturheilverfahren verordnet werden, werden im Rahmen dieses Versicherungsvertrages erstattet.

Selbstverständlich können Sie sich Ihren Arzt oder Heilpraktiker frei auswählen. Die Rechnungen werden von den jeweiligen Therapeuten erstellt und vom Patienten bezahlt. Der Patient reicht die Rechnung bei der Asstel ein und erhält von dort die Rückerstattung auf das Konto. Die Erstattung ist jedoch begrenzt auf einen Betrag von 2000 Euro jährlich.

Der Beitrag richtet sich nach dem Alter bei Versicherungsbeginn. Eine 30-jährige Frau zahlt beispielsweise einen monatlichen Betrag von 14,95 Euro. Wenn Sie diese Krankenzusatzversicherung abschließen möchten, können Sie dies komplett online auf www.tchibo.de erledigen oder ausdrucken und an die Asstel per Post schicken. Sie können hier auch Ihren individuellen Beitrag einsehen.

Anzeige