News im März, 2010

Skin Resurfacing

Dienstag, 30. März 2010

Um Alterungsprozesse aufzuhalten, die sich vor allem an der Hautoberfläche bemerkbar machen, stehen unterschiedliche Methoden der Hautstraffung und Hautverjüngung zur Verfügung.

Skin Age Maintenance

Montag, 29. März 2010

Skin Age Maintenance ist eine Sparte der Schönheitschirurgie, die sich aus mehreren Komponenten und Therapieansätzen zusammensetzt und die der Reduktion von Falten dient. Dabei steht der Langzeiteffekt im Vordergrund, zur kurzfristigen Behandlung werden andere Methoden gewählt.

Sixpack

Sonntag, 28. März 2010

Der Begriff Sixpack kennzeichnet eine gut definierte Bauchmuskulatur, die sich vor allem bei Männern durch ausgedehnte sportliche Aktivität erzeugen lässt. Es handelt sich dabei um den geraden Bauchmuskel (Musculus rectus abdominis), der in gewölbten Lagen im vorderen Bauchbereich zu finden ist und zur Mitte hin durch die Linea alba geteilt wird.

Schamlippenplastik

Freitag, 26. März 2010

Die Schamlippenplastik beschreibt invasive Maßnahmen zur Vergrößerung oder Verkleinerung der inneren und äußeren Schamlippen (Labien).

Sinuslift

Donnerstag, 25. März 2010

Nach Zahnextraktionen oder Verlust eines Zahnes reagiert der Körper normalerweise mit einem Wundverschluss und der anschließenden Bildung von neuer Knochensubstanz, um den entstandenen Defekt aufzufüllen.

Rhinoplastik

Mittwoch, 24. März 2010

Durch Unfälle, Verletzungen oder Erkrankungen kann die Nase in ihrer Form derart verändert sein, dass es zu physischen (z.B. erschwerte Atmung) und psychischen Beschwerden kommt.

Reduktionsplastik

Montag, 22. März 2010

Eine Brustverkleinerung wird von Medizinern auch als Reduktionsplastik bezeichnet. Die Verkleinerung wird angewendet, um überschüssiges Fettgewebe und übermäßige Haut zu entfernen, wodurch die Brust ein wohlproportioniertes Aussehen erhält.

PTK Phototherapeutische Keratektomie

Sonntag, 21. März 2010

Die Phototherapeutische Keratektomie (PTK) dient der Entfernung krankhaft veränderter Hornhaut am Auge. Dabei wird ein spezieller Laser genutzt (Excimer-Laser), der für einen schonenden Eingriff sorgt.

Poimplantate

Samstag, 20. März 2010

Poimplantate dienen der Formung des Gesäßes. Vor allem ein hängender oder zu klein geratener Po können hierdurch den übrigen Körperproportionen angeglichen werden. Auch wenn sportliche Aktivitäten nicht den gewünschten Erfolg im Gesäßbereich bringen, kann ein Implantat helfen.

Permanent Makeup

Donnerstag, 18. März 2010

Immer mehr Frauen nutzen die verschiedenen Techniken des Permanent Makeups, um sich tägliches Schminken zu ersparen. Permanent Makeup findet vor allem im Bereich der Augenbrauen, Augenrändern, Wimpern und am Mund (Kontur oder gesamter Lippenbereich) Anwendung. Daneben lassen sich auch Schattierungen der Haut erzeugen oder Haaransätze an der Kopfhaut farbig gestalten.

Pectoral Etching

Mittwoch, 17. März 2010

Eine spezielle Form der Fettabsaugung stellt das Pectoral Etching dar. Diese wird vornehmlich bei Männern mit zu stark ausgeprägter Brust angewendet und dient als Schönheitskorrektur.

Nasenplastik

Dienstag, 16. März 2010

Die Nasenplastik (Rhinoplastik) dient der Nasenkorrektur zur ästhetischen Angleichung an die Proportionen des Gesichts. Nicht selten führt ein veränderter Nasenaufbau zu Problemen bei der Atmung. Daneben beeinflusst eine vom Betroffenen als nicht schön empfundene Nase auch das Selbstbewusstsein und die Psyche.