Brustvergrößerung

Brustvergrößerung

Brüste stehen für Weiblichkeit und Schönheit

Die weibliche Brust ist ein Zeichen für Schönheit und Blickfang des weiblichen Körpers. Für viele Frauen spielt der Brusen eine wichtige Rolle beim eigenen Körpergefühl, fördert das eigene Selbstbewusstsein und verleiht Freude am eigenen Aussehen. Dabei sollte der Busen ebenmäßig, wohl proportioniert und dem Gesamtbild angepasst sein.

Die Natur führt indessen oftmals zu einem anderen Ergebnis. Hierbei kommt es zu unterschiedlich ausgeprägten Brüsten, zu kleinen Brüsten, zu einem fehlenden Busen oder zu schlaffem Gewebe, z.B. durch Gewichtsreduktion bzw. altersbedingt durch den Kollagenverlust. Auch nach Operationen kann die Brust unter Umständen nicht mehr den Idealvorstellungen der Frau entsprechen.

Wann kann eine Brustvergrößerung helfen?

Die ästhetische Komponente führt häufig dazu, dass bei Frauen Minderwertigkeitsgefühle oder ein eingeschränktes Selbstbewusstsein entstehen. Der entstehende Druck kann dabei auch die Psyche beeinträchtigen und seelische Leiden hervorrufen.

In all diesen Fällen bietet die moderne Schönheitschirurgie die Möglichkeit einer Brustvergrößerung (Augmentation) an. Je nach Ausgangssituation können Implantate eingesetzt werden oder durch minimalinvasive Verfahren die Brust dezent gehoben und vergrößert werden.

Sie wünschen sich einen perfekten und schönen Busen, der ihrer eigenen Figur entspricht und ihre natürliche Schönheit hervorhebt? Brustvergrößerungen sind heute in Deutschland keine Seltenheit mehr und gehören zu den beliebtesten Eingriffen im Bereich der ästhetischen Chirurgie. Die Medizin kennt heute moderne Methoden und Techniken, um den individuellen Wünschen und Anforderungen Ihrer Patienten gerecht zu werden und den Busen in Form und Größe zu modellieren.

Finanzierung und Raten

Eine Brustvergrößerung wird in der Regel nicht von den Krankenkassen erstattet, da Sie in den meisten Fällen aus kosmetischen Gesichtspunkten durchgeführt wird. Für Patienten stellt sich deshalb die Frage, wie der kosmetische Eingriff finanziert werden kann. Wer die Behandlung nicht direkt in vollem Umfang bezahlen möchte, hat heute bei viele Praxen und Schönheitskliniken die Möglichkeot eine einer Ratenzahlung zu günstigen Konditionen. Patienten haben dadurch den Vorteil, die Kosten für die Operation nicht auf einen Schlag zahlen zu müssen sondern in monatlichen Raten zu begleichen. Fragen Sie deshalb direkt bei der gewünschten Praxis oder Klinik, welche Möglichkeiten bei der Finanzierung bestehen.

Anzeige