Hyaluronsäure Creme

Ein gepflegtes Äußeres ist heute ein wichtiger Beitrag zum beruflichen und privaten Erfolg. Die zielgerichtete Verwendung von Creme mit Zusatz von Hyaluronsäure ist nicht mehr länger eine Frauendomäne. Beide Geschlechter haben den Kampf mit sichtbaren Spuren der Alterung aufgenommen und lassen sich von moderner Kosmetik unterstützen.

Die Haut sagt dem Betrachter viel über Lebensgewohnheiten und Charaktereigenschaften ihres Besitzers oder ihrer Besitzerin. So lassen sich ungesunde Ernährung und nicht ausreichende Bewegung an der frischen Luft ebenso ablesen wie Sorgfalt im Umgang mit sich oder ein angemessenes Selbstwertgefühl. Die Verwendung von Cremes und anderen Kosmetika, die eine Sichtbarkeit von Alterungsprozessen der Haut durch den Einsatz von Hyaluronsäure mildern, liefern einen wichtigen Beitrag zu einem attraktiven Aussehen. Außerdem lässt der Pflegezustand des Gesichts und der Hände Rückschlüsse auf die Persönlichkeit zu.

Falten effektiv mildern

Der Zusatz von Hyaluronsäure in verschiedenen Pflegecremes und Kosmetika liegt gegenwärtig im Trend. Feuchtigkeitscremes mit Hyaluronsäure unterstützen den Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Mit der richtigen Creme verschwinden kleine Fältchen durch die verbesserte Elastizität und oft können sogar mittlere Falten gemildert werden.

Sie sollten die hochwertigen Cremes möglichst täglich auftragen, um den positiven Effekt dauerhaft zu erhalten. Der Nachteil einer äußerlichen Anwendung der Hyaluronsäure ist die schnelle Vergänglichkeit der Faltenglättung. Während das Aufpolstern von Falten bis zu einem halben Jahr vorhält, lässt der glättende Effekt bei der Verwendung von Cremes sofort nach, wenn Sie die entsprechenden Produkte nicht mehr benutzen.

Alternative Kosmetika mit Hyaluronsäure

Die äußerliche Anwendung der Hyaluronsäure ist auch mit anderen Produkten der täglichen Pflege unkompliziert durchzuführen. Bei Kosmetikinstituten, im Fachhandel und sogar in Drogerien und Supermärkten finden Sie ein breites Angebot pflegender Kosmetik für Tag und Nacht sowie für viele Hauttypen, die mit der körpereigenen Substanz angereichert sind.

Für Männer, die Wert auf einen ansprechenden Hautzustand legen, sind im Handel sogar Aftershave-Cremes mit Hyaluronsäure zu finden. Auch viele der angebotenen Cremes sind so dezent parfümiert, dass der moderne Mann seinen Nutzen aus dem breiten Angebot ziehen kann.

Zur Sicherheit Beratung

Bei der Wahl des richtigen Produkts für Ihre Haut kann Ihnen die Visagistin behilflich sein. Bei echter Problemhaut und einer Neigung zu Allergien fragen Sie lieber Ihren Hausarzt, ob er bestimmte Produkte empfehlen kann. Die Creme mit Hyaluronsäure muss mit Ihrer sonstigen Medikation gut verträglich sein und sollte bestehende Empfindlichkeiten nicht durch ebenfalls enthaltene Duft- und Konservierungsstoffe belasten.

Anzeige